Kind mit Fahrrad

Kindertagesstätte

Städtische Kindertagesstätte "Am Stadtgraben" Geisingen

Logo Kindergarten Am Stadtgraben
Robert-Knapp-Straße 1
78187 Geisingen
Stadtteil: Geisingen
07704 8663
E-Mail senden / anzeigen
Leitung
^
Leitung
Frau Elke König


Das Gebäude

Die städtische Kindertagesstätte „Am Stadtgraben“ ist seit Dezember 2019 wieder in ihrem neu renovierten Kindergarten ansässig. Unser Kindergarten wurde erweitert und restauriert. Nun haben wir 2 Gruppen für 3 jährige bis zum Schuleintritt und eine Krippe.


Unser Team

Zurzeit sind 12 Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen sowie eine Köchin beschäftigt. Alle nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. In der Regel bilden wir jedes Jahr eine Anerkennungspraktikantin, Vorpraktikantin oder PIA aus. Im Laufe des Jahres dürfen auch gerne Wochenpraktikanten ihr Schulpraktikum bei uns absolvieren.
 
Wir arbeiten mit der Grundschule zusammen durch unsere Kooperationslehrerin Frau Lutsch. Sie besucht unsere Vorschüler 6 mal im Jahr und arbeitet mit ihnen.
 
Ebenfalls stehen wir mit verschiedenen Institutionen und Ämtern in Kontakt, wie z.B. das Landratsamt, das Jugendamt, den Kommunalverband für Jugend und Soziales, Logopädie und Ergotherapie u.s.w.


Gruppen

Wir bieten 2 Ganztagesgruppen zeitgemischt mit verlängerter Öffnungszeit für Dreijährige bis Schuleintritt an. Jede Gruppe kann 25 Kinder aufnehmen. (20 Kinder für die Ganztagesbetreuung und 30 Kinder für die verlängerte Öffnungszeit.) Die Ganztageskinder essen im Kindergarten warmes Mittagessen. 10 Kinder der VÖ Gruppe dürfen auch warm essen, die restlichen 20 VÖ Kinder vespern.
 
Krippe:
Unsere Krippe „Krümelkiste“ bietet täglich verlängerte Öffnungszeiten sowie Ganztagesbetreuung an, d.h. VÖ entspricht 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr und GT von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Die Eingewöhnung findet nach dem Berliner Modell statt (individuell dem Kind angepasst). Die Krümelkiste bietet Platz für zehn Kinder ab dem ersten Lebensjahr. Nach Abschluss der Eingewöhnung, sowie einmal jährlich bieten wir Entwicklungsgespräche an .


Schwerpunkte und Ziele unserer Arbeit

Unser Motto ist: "Hilf mir, es selbst zu tun".
Für uns gilt es, die Entwicklungsbedingungen für Kinder so zu gestalten, daß sie jederzeit die Möglichkeit haben, nach diesem Leitsatz zu handeln.

Bei uns im Haus wird offen mit Erhalt der Stammgruppe gearbeitet. Von 08.15 Uhr bis 09.45 Uhr können die Kinder selbstbestimmt zwischen 4 verschiedenen Bereichen wählen: Bewegungsbaustelle (Turnraum), Bauecke, Rollenspielbereich, Kreativraum, Werkraum.

Jede Erzieherin wechselt während der offenen Zeit alle 2 Monate den Bereich. Ab 10.00 Uhr wird in der Stammgruppe gearbeitet. Hier findet dann die angeleitete Beschäftigung statt sowie die wöchentlich stattfindende Vorschularbeit mit den Schulanfängern und die wöchentlichen Experimente. Seit Juli 2008 hat unser Kindergarten das Prädikat "technikfreundlicher Kindergarten". Seit Januar 2011 sind wir zusätzlich das "Haus der kleinen Forscher". Diese Auszeichnung wurde uns vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Stuttgart verliehen. Durch regelmäßige Fortbildungen sowie einem ausführlichen Portfolio über die geleisteten Experimente sind wir berechtigt, diese Auszeichnung alle 2 Jahr zu beantragen. Inzwischen haben wir die 5. Auszeichnung bekommen.

Es ist uns sehr wichtig, die Kinder zu selbstbewußten und eigenständigen Menschen zu erziehen, die Verantwortung in der Gemeinschaft übernehmen können und Toleranz sowie Respekt gegenüber anderen Kulturen aufbringen.

Unser Ziel ist eine ganzheitliche Erziehung:
- Motivationsförderung
- Kognitive Förderung
- Sozialverhalten
- Grob- und Feinmotorik
Unterziele sind in der Konzeption nachzulesen.

Obwohl wir in kommunaler Trägerschaft stehen, lassen wir eine christliche Erziehung einfließen und feiern in der Kirche Feste des Jahreskirchenkreises.

Kinder, die die Ganztagesbetreuung in Anspruch nehmen, können mit 2 Jahren und 10 Monaten aufgenommen werden. Kinder, die die verlängerte Öffnungszeit in Anspruch nehmen, können mit 2 Jahren und 11 Monaten aufgenommen werden. Für diese Kinder gibt es ein spezielles Eingewöhnungskonzept. Maximal können pro Gruppe 2 der unter Dreijährigen aufgenommen werden. Kinder, die aus der Krippe in Gutmadingen kommen, müssen den Geburtsmonat in der Krippe verbringen und kommen somit erst mit dem vollendeten Lebensjahr zu uns. Trotzdem muss auch in diesem Fall eine Eingewöhnung erfolgen. Die Eingewöhnungsphase wird individuell für alle Kinder, die zu uns kommen, gestaltet.


Elternarbeit

Aufgrund von fundierten Beobachtungen, die schriftlich festgehalten werden, finden mindestens einmal jährlich Elterngespräche statt.
Weitere Angebote:
- Elternabende
- Gemeinsame Feste und Feiern
- Treffen mit dem Elternbeirat.
Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig und somit ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

Elternbeirat 2019/2020

Simone Streich, Franziska Frengele, Stefanie Hugenschmidt, Bernadette Maier, Cindy Mancaniello, Charloette Pasquale
von links: Simone Streich, Franziska Frengele, Stefanie Hugenschmidt, Bernadette Maier, Cindy Mancaniello, Charlotte Pasquale


Stefanie Hugenschmidt Vorsitzende
Charlotte Pasquale Stellvertretende Vorsitzende
Bernadette Maier Schriftführerin
Franziska Frengele Beisitzer
Cindy Mancaniello Beisitzer
Simone Streich Beisitzer
Christina Trummer Beisitzer


Gruppenzahl: 2 mit insgesamt 50 Plätzen
Öffnungszeiten
^
Öffnungszeiten

Verlängerte Öffnungszeit

Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Abholzeit 13:15 Uhr bis 13:30 Uhr

Ganztagesbetreuung

Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Abholzeit 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr
Beiträge / Gebühren
^
Beiträge / Gebühren
Kindergartengebühren ab 01. September 2020
(11 Monatsbeiträge)

Verlängerte Öffnungszeit

(3 Jahre bis zum Schuleintritt)
1-Kindfamilie: 130,00 €/Monat
2-Kindfamilie: 100,00 €/Monat
3-Kindfamilie: 67,00 €/Monat
4- und Mehrkindfamilie: 22,00 €/Monat

Ganztagesbetreuung

(3 Jahre bis zum Schuleintritt)
1-Kindfamilie: 251,00 €/Monat
2-Kindfamilie: 193,00 €/Monat
3-Kindfamilie: 127,00 €/Monat
4- und Mehrkindfamilie: 43,00 €/Monat

Kinderkrippe - Ganztagesbetreuung

(bis 3 Jahre)
1-Kindfamilie: 576,00 €/Monat
2-Kindfamilie: 428,00 €/Monat
3-Kindfamilie: 290,00 €/Monat
4- und Mehrkindfamilie: 114,00 €/Monat


Träger
^
Träger
Stadt Geisingen

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK