Stellvertretung der Leitung der Kämmerei

Die Stadt Geisingen (6.200 Einwohner) im Landkreis Tuttlingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Stellvertretung der Leitung der Kämmerei (m/w/d)

(Vollzeit, unbefristet)

Wir bieten Ihnen:
  • verantwortungsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Stelle in einem motivierten Team
  • herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsspielräumen
  • leistungsgerechte Einstufung bis Besoldungsgruppe A 11
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:
  • Stellvertretung der Leitung der Kämmerei
  • Projektleitung bei der Einführung des Neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR)
  • Leitung des Bereichs Steuern und Abgaben
  • Kalkulation von einzelnen Gebühren und Beiträgen, Bearbeitung von Widersprüchen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsplanes und der Jahresrechnun
  • Einführung eines Tax Compliance Management Systems
Eine Anpassung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

 
Ihr Profil:
  • Bachelor of Arts - Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in NKHR sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, freundliches und sicheres Auftreten
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
 
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Januar 2019. Gerne auch per E-Mail an n.speck@geisingen.de. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Vanessa Hurrle, Telefon 07704 807-44, v.hurrle@geisingen.de.
 
Postanschrift: Stadt Geisingen, Hauptstraße 36, 78187 Geisingen

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK