Ausschreibungen

    Ausschreibungen der Stadt Geisingen

    Stadt Geisingen
    Landkreis Tuttlingen


    Öffentliche Ausschreibung

    Die Stadt Geisingen schreibt auf Grundlage der VOB die nachstehenden Tief-, Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten öffentlich aus:


    LV: Zementwerk Mitte
    Tief-, Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten

    Oberbodenarbeiten ca. 600 qm
    Auskofferung/Aushub/Verfüllung ca. 1.000 cbm
    Kanalrohre SB DN 800 ca. 200 m
    Kanalrohre SB DN 400 - 500 ca. 20 m
    Kanalrohre PP DN 150 – 200 ca. 250 m
    SB- Fertigteilschächte ca. Stück
    Leitungszone WL/Kabel/Kanal ca. 600 cbm
    Frostschutzmaterial ca. 300 cbm
    Randbefestigungen ca. 70 m
    Bitum. Flächen ca. 300 qm

    Ausführungszeitraum: Juli bis September 2010

    Schutzgebühr LV- Doppelexemplar einschl. Datenträger DA83: 35,- Euro, bei Postversand zuzüglich 5,- Euro (brutto, per Verrechnungsscheck, keine Rückerstattung).

    Sicherheiten: Vertragserfüllung 5%, Gewährleistung 3%.
    Nachweise nach VOB A § 8 Abs. 3 werden gefordert.

    Verdingungsunterlagen können ab 04.05.2010 bei der Stadt Geisingen gegen o. a. Schutzgebühr abgeholt bzw. angefordert werden.

    Auskünfte und Planeinsicht beim u. a. Ingenieurbüro.

    Submissionstermin: 25. Mai 2010, 13.30 Uhr
    Hauptstraße 36, Rathaus, Zimmer 303, 78187 Geisingen.
    Vergabeprüfstelle (§ 31 VOB/A): Landratsamt Tuttlingen



    LV: Wohnmobilplatz Geisingen
    Tief-, Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten

    Oberbodenarbeiten ca. 4.000 qm
    Auskofferung/Aushub/Verfüllung ca. 2.000 cbm
    Kanalrohre PP DN 150 ca. 50 m
    SB- Fertigteilschächte ca. 1 Stück
    Leitungszone WL/Kabel/Kanal ca. 200 cbm
    Frostschutzmaterial ca. 900 cbm
    Randbefestigungen ca. 30 m
    Bitum. Tragdeckschicht ca. 900 qm
    Bitum. Deckschicht ca. 2.500 qm

    Ausführungszeitraum: Juli bis September 2010

    Schutzgebühr LV- Doppelexemplar einschl. Datenträger DA83: 30,- Euro, bei Postversand zuzüglich 5,- Euro (brutto, per Verrechnungsscheck, keine Rückerstattung).

    Sicherheiten: Vertragserfüllung 5%, Gewährleistung 3%.
    Nachweise nach VOB A § 8 Abs. 3 werden gefordert.

    Verdingungsunterlagen können ab 04.05.2010 bei der Stadt Geisingen gegen o. a. Schutzgebühr abgeholt bzw. angefordert werden. Auskünfte und Planeinsicht beim u. a. Ingenieurbüro.

    Submissionstermin: 25. Mai 2010, 13.45 Uhr,
    Hauptstraße 36, Rathaus, Zimmer 303, 78187 Geisingen.
    Vergabeprüfstelle (§ 31 VOB/A): Landratsamt Tuttlingen


    Bauherr:
    Stadt Geisingen
    Walter Hengstler
    Bürgermeister

    Planungsbüro:
    Ingenieurbüro Peter Kühnle
    Bachweg 8, Unterbaldingen
    78073 Bad Dürrheim
    Telefon 07706 923960

    • Stadt Geisingen
    • Hauptstrasse 36
    • 78187 Geisingen
    • Telefon: 07704 807-0
    • Fax: 07704 807-32
    • info@geisingen.de