4 Radfahren auf dem Donauradweg

Wandern & Radfahren

Die Raumschaft Geisingen ist als Ausgangspunkt zahlreicher Reiseziele ein Paradies für Wander- und Radfreunde, Inline-Skater, Reisemobilisten und Erholungssuchende.
 
Ein 125 km langes Wander-Wegenetz erschließt das Aitrachtal, das Naturschutzgebiet "Unterhölzer Wald" mit Weiher, den Wartenberg mit Ausblick auf die Landschaft der jungen Donau.

In Geisingen gibt es ein gut ausgebautes Radwegenetz. Viele Feldwege sind befestigt und eignen sich hervorragend zum Radfahren. Auch die Stadtteile untereinander sind alle gut abseits der Hauptverkehrsstraßen erreichbar. Der Donauradweg führt durch die historische Altstadt in Geisingen.

Sie finden beste Voraussetzungen, abwechslungsreiche und erholsame Tage mit vielen Sehenswürdigkeiten in allernächster Nähe zu verbringen.

Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste in Geisingen begrüßen zu dürfen.


  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK