Reisemobilstellplatz Geisingen

Beeinträchtigungen durch baustelle der deutschen bahn

Bahn erneuert Eisenbahnüberführung bei der Arena Geisingen -
Durchfahrt gesperrt


Bauwerk muss wegen Alters und damit verbundener Schäden neu gebaut werden • Gleichzeitige Komplettsanierung eines Bahnübergangs • Sperrungen und lärmintensive Bauarbeiten nötig •

In der Zeit von April 2019 bis Dezember 2019 erneuert die Deutsche Bahn im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr auf der Strecke Offenburg – Singen die Eisenbahnüberführung in Geisingen. Die Bauarbeiten fi nden „Am Espen“ statt. Dort befinden sich Sportanlagen, die Arena Geisingen sowie unser Reisemobilstellplatz.  Die Baustelle wird als Tag-Baustelle im 2-Schicht-Betrieb durchgeführt. In diesem Zeitraum ist mit erhöhtem Baustellenverkehr entlang der Zufahrtsstraße zum Reisemobilstellplatz und mit Baustellenlärm zu rechnen.

In der Zeit vom 29. August 2019 bis 09. September 2019 wird die Bahnstrecke für den Zugverkehr gesperrt. Die Deutsche Bahn nutzt diesen Zeitraum, den 350 Meter weiter östlich gelegenen Bahnübergang in der Engener Straße komplett zu sanieren, der Bahnübergang wird für den Verkehr komplett gesperrt. In diesem Zeitraum ist der Reisemobilstellplatz über eine ausgeschilderte Umleitung jederzeit zu erreichen.

Etwa von Mitte August 2019 bis Mitte September 2019 wird die Baustelle im 24-Stunden-Betrieb abgewickelt. Insbesondere in dieser Bauzeit wird es zu lärmintensiven Bauarbeiten - auch nachts - kommen.




Stadtverwaltung wirbt um Verständnis


Wir bitten unsere Reisemobilgäste wegen den anstehenden Lärmbeeinträchtigungen um Verständnis. Leider ist es nicht immer möglich, die Beeinträchtigungen durch den anfahrenden Baustellenverkehr bzw. die Lärmeinfl üsse so gering wie möglich zu halten.

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK