Panorama Stadthalle Geisingen

Halle, Hütte, Platz

Festhalle Aulfingen

Festhalle Aulfingen
Roosgartenstraße 12
Aulfingen
78187 Geisingen
Stadtteil: Aulfingen
Das 1965 erbaute Schulhaus wurde durch die Schulreform schon 1973 aufgelöst und zu einem Gemeindezentrum um- und ausgebaut und mit einer Bühne sinnvoll ergänzt. Die einstigen Klassenzimmer sind ein ideales Domizil für die Ortsvereine. So haben der Musikverein, der Kirchenchor, der Narrenverein und die Katholische. Frauengemeinschaft Aulfingen ihre Vereinsräume in diesem Gebäude.

Bei Anmietung der Aulfinger Festhalle sind folgende Räume nutzbar und in der Hallengebühr enthalten:
Erdgeschoss Foyer
Toiletten
Untergeschoss Festsaal mit 180 m²
 (18 m  x 10 m) mit Parkettboden
Tische und Stühle sind für ca. 180 Personen vorhanden
Küche (ohne Spülmaschine und Kochutensilien) und Kühlraum
Bühne


Die Nutzung des Mobiliars und der Küche ist im Preis inbegriffen.

Zusätzliche Kosten werden berechnet für Strom, Wasser/Abwasser und Hausmeister. Der Saal, die Küche, das Foyer und die Toiletten sind vom Nutzer nass zu reinigen.

Die Räumlichkeiten sind nicht barrierefrei!

Bei Schlüsselübergabe ist eine Kaution in Höhe von 200 Euro zu entrichten.

Ansprechpartner

 Ortsverwaltung Aulfingen, Ilona Heizmann

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK