Nachrichten

Nachricht

Besuch der Alters- und Ehejubilare


Die Zahl der Alters- und Ehejubilare hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Daher wurde vom Gemeinderat folgende Regelung ab dem 01. Januar 2014 beschlossen:

  • Altersjubilare erhalten zum 75. Geburtstag eine Glückwunschkarte der Stadt- oder Ortsverwaltung
  • Ab dem 80. Geburtstag und danach alle 5 Jahre überbringen der Bürgermeister, bzw. Ortsvorsteher oder ein Vertreter, die Glückwünsche der Stadt, verbunden mit einem Geschenk.
  • Zur Goldenen, Diamantenen und Eisernen Hochzeit gratulieren der Bürgermeister, bzw. Ortsvorsteher oder ein Vertreter, verbunden mit einem Geschenk.


Wir bitten um Beachtung.

 

Hinweis zur Veröffentlichung der Altersjubilare und Ehejubiläen


Seit Jahren ist es in unserer Stadt üblich, die Geburtstage der Altersjubilare ab dem 70. Lebensjahr sowie die Goldenen Hochzeiten im Mitteilungsblatt, Zeitung und im Internet zu veröffentlichen. An diesem Brauch, der allgemein begrüßt wird, wollen wir festhalten. Nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen sind jedoch personenbezogene Daten, also auch Geburtstage und Termine der Goldenen Hochzeiten, geschützt. Die Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 70. Lebensjahr, die eine Veröffentlichung der Geburtstage und Ehrentage, wie z.B. Goldene Hochzeit, nicht wünschen, werden gebeten, dies bis Freitag, 06. Dezember 2013 schriftlich oder telefonisch mitzuteilen. Frau Ingrid Wössner, Telefon 07704 807-21 oder Frau Ingrid Weber, Telefon 07704 807-30 helfen Ihnen gerne weiter.

Soweit Wünsche dieser Art vorgebracht wurden, werden diese selbstverständlich weiterhin berücksichtigt, ohne dass es einer nochmaligen Mitteilung an die Stadt bedarf.

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de