Nachrichten
von links: Mitsubishi Fuso mit Planenaufbau, das 19 Jahre alte Fahrzeug VW T4, der neue VW T6 mit Doppelkabine
von links: Mitsubishi Fuso mit Planenaufbau, das 19 Jahre alte Fahrzeug VW T4, der neue VW T6 mit Doppelkabine.

Nachricht

Neue Fahrzeuge für den städtischen Bauhof


Am Mittwoch, 29. April 2020 hat der städtische Bauhof sein neues Fahrzeug (im Bild rechts) bekommen. Angesichts der Tatsache, dass das bisherige Fahrzeug (Bildmitte) bereits 19 Jahre seinen Dienst bei der Stadt Geisingen geleistet hat und nur mit erheblichen Reparaturaufwand durch den TÜV gekommen wäre, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 21. April 2020 beschlossen, eine außerplanmäßige Ersatzbeschaffung vorzunehmen. Die Anschaffungskosten liegen bei 30.500 €. Das neue Fahrzeug, ein VW T6 mit Doppelkabine, wurde vom Autohaus Strauch, Geisingen geliefert.
 
Bereits im Februar 2020 konnte der städtische Bauhof einen Mitsubishi Fuso (auf dem Bild links) in Empfang nehmen. Dieses Fahrzeug hat einen speziellen Aufbau, bei dem die Ladepritsche getauscht werden kann. Das Gefährt wurde von der Knoblauch GmbH in Immendingen geliefert und planmäßig im Haushalt 2020 finanziert. Insgesamt liegen hier die Ausgaben für das Fahrzeug und die Aufbauten bei 56.300 €.
 

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK