Nachrichten

Nachricht

Amtseinsetzung von Bürgermeister Martin Numberger


In der sehr gut besuchten öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 24.09.2019 in der Stadthalle Geisingen begrüßte Bürgermeisterstellvertreter Paul Haug die anwesenden Gäste von nah und fern.
 
Der Gemeinderat bestimmte Stadtrat Paul Haug mit der ehrenvollen Aufgabe der Vereidigung und Verpflichtung des neuen Bürgermeisters. Martin Numberger schwor auf das Grundgesetz und die Landesverfassung. Er gelobte die Rechte der Gemeinde gewissenhaft zu wahren und ihr Wohl und das ihrer Einwohnerschaft nach Kräften zu fördern. Mit einem lange anhaltenden Applaus beschlossen die Bürger und Gäste diesen formalen Teil des Abends.
 
Im Rahmen der Feierstunde hielt Landrat Stefan Bär die Laudatio und anschließend wurde der Reigen der Grußworte eröffnet. Bürgermeister Markus Hugger aus der Nachbargemeinde Immendingen, Personalratsvorsitzender Michael Stoffler, Tobias Huber als Vertreter der örtlichen Vereine, die Geistlichen Adolf Buhl und Dr. Thomas Gerold sowie Bürgermeister Rudolf Wuhrer als Vorsitzender des Bürgermeisterkreisverbandes gratulierten dem neuen Bürgermeister und wünschten ihm alles Gute für sein neues Amt.
 
In seiner Ansprache ging Bürgermeister Martin Numberger auf die Herausforderungen der Zukunft ein und stellte seine Amtszeit unter den Leitsatz „Das öffentliche Wohl soll das oberste Gesetz sein“.
So steht an vorderster Stelle des kommunalpolitischen Handelns die Orientierung am Wohle der Öffentlichkeit. Im Widerstreit unterschiedlicher Meinungen und Interessen ist der Bürgermeister ehrlicher Mittler und Makler, um das Gemeinsame und Verbindende zu suchen. Auch werden Stadtverwaltung und Gemeinderat das Anpacken, was bereits aufgetragen worden ist. Zum Abschluss bedankte sich Numberger für das herzliche Willkommen und das gute Miteinander in Geisingen und seinen Stadtteilen.
 
Beim abschließenden Stehempfang durfte der neue Bürgermeister Martin Numberger viele Hände schütteln und viele gute Wünsche entgegennehmen. In einer heiteren Stimmung gab es viele Gelegenheiten zum gegenseitigen Gesprächsaustausch.
 
Herzlichen Dank sagen wir der Stadtmusik Geisingen unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Rudolf Barth für die musikalische Umrahmung der Feierstunde sowie dem Förderverein der Stadtmusik für die Bewirtung der Gäste.

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK