Nachrichten

Nachricht

Sperrung des Riedweges / Donauradweg


Ab 11. März 2019 werden Stromkabel vom Umspannwerk Geisingen nach Immendingen zum Daimler Prüf- und Technologiezentrum verlegt. Ab diesem Zeitpunkt ist der Riedweg/Donauradweg für den Verkehr gesperrt. Wegen dieser Bauarbeiten wird der Riedweg/Donauradweg bis voraussichtlich 10. Mai 2019 gesperrt sein. Der Donauradweg zwischen Geisingen und Hintschingen muss deshalb über die Engener Straße, den unteren Riedweg, Am Espel und die Donautalstraße umgeleitet werden. Im Bereich der Firma Elsässer werden die Radfahrer auf dem dort beginnenden Radweg bis Hintschingen weitergeführt.
 
Im Bereich der Ortsdurchfahrt in Hausen wird es während der Umleitungszeit ein erhöhtes Radfahreraufkommen geben. Alle Verkehrsteilnehmer werden deshalb gebeten, besonders vorsichtig zu fahren. Die Donautalstraße ist eine Tempo-30-Zone.

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK