Nachrichten

Nachricht

Wilde Müllablagerungen im Stadtgebiet


Derzeit kommt es wieder zu zahlreichen wilden Müllablagerungen im Stadtgebiet. Die Entsorgung dieser Abfälle führt zu einem nicht unerheblichen Arbeitsaufwand für den städtischen Bauhof. Zudem muss die Stadt für die Entsorgung des Mülls aufkommen. Die Stadt weist darauf hin, dass öffentliche Plätze und Grünanlagen keine Müllabladeplätze sind. Für den abgelagerten Hausmüll gibt es die Hausmülltonne bzw. die entsprechenden  Wertstofftonnen und für Bauabfälle das Abfallzentrum in Talheim.

Für Infos und Fragen zum Thema Abfall und Entsorgung steht die Abfallberatung des Landkreises Tuttlingen, Herr Kremer, Telefon 07461 926-3400 zur Verfügung. Die Stadt Geisingen nimmt auch gerne sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung entgegen, damit Personen, die ihren Müll wild entsorgen, zur Anzeige gebracht werden können. Wild abgelagerter Müll schädigt die Umwelt und die Kosten seiner Entsorgung die  Allgemeinheit.

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK