Sportlerehrung
arena geisingen inlinesport e.v.

Sportlermedaille in Gold


Selina Höfler, Geisingen

Junioren Damen
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Platz 1 (Gold) somit Süddeutsche Meisterin
Deutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 24.-26.05.2019
Teilnahme mit einer sehr guten Leistung, am Ende wurde sie mit Platz 5 belohnt.
Selina hat an den Europacup Rennen mit sehr schönen Ergebnissen teilgenommen, das sind Internationale Rennen auf der die Elite aus ganz Europa teilnimmt, dort hat sie sich auf den vorderen Plätzen etabliert, was dann auch zur Nominierung durch den Bundestrainer und der Teilnahme, an der Weltmeisterschaft in Barcelona geführt hat, bei der sie sehr gute Rennen absolviert hat.

Pia Schwörer, Unterbaldingen

Jugend Damen
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Platz 2 (Silber)
Deutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 24.-26.05.2019
Teilnahme mit einer sehr guten Leistung, am Ende wurde sie mit Platz 7 belohnt.
Pia hat an den Europacup Rennen mit sehr schönen Ergebnissen teilgenommen, das sind Internationale Rennen auf der die Elite aus ganz Europa teilnimmt. Pia besucht dabei verschiedene Länder wie Niederlande, Österreich, usw.



Sportlermedaille in Silber


Lena Majewska, Rietheim-Weilheim

Schülerinnen B
Baden-Württembergische Hallenmeisterschaft in Bernhausen am 20.02.2019
1. Platz (Gold)
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Platz 2 (Silber)
Im Löwencup der Süddeutschen Rennserie für Kinder und Jugendliche steht Lena zurzeit nach nun 8 Rennveranstaltungen von 10, (der Rest wird erst im Herbst ausgefahren) auf dem Platz 1 der Gesamtwertung.
Des Weiteren nahm sie an mehreren Internationalen Rennen wie das Geisingen International und weiteren in Österreich teil und wurde auch in den Talentkader vom Baden-Württembergischen Rollsportverband aufgenommen.

Maja Stoffler, Geisingen

Jugend Damen
Baden-Württembergische Hallenmeisterschaft in Bernhausen am 20.02.2019
1. Platz (Gold)
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Platz 4
Deutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 24.-26.05.2019
Teilnahme mit einer sehr guten Leistung, am Ende wurde sie mit Platz 8 belohnt.
Im Löwencup der Süddeutschen Rennserie für Kinder und Jugendliche steht Maja zurzeit nach nun 8 Rennveranstaltungen von 10, (der Rest wird erst im Herbst ausgefahren) auf dem Platz 1 der Gesamtwertung.



Sportlermedaille in Bronze


Cliff Kowolik, Aach

Schüler C
Internationale Hallenmeisterschaft in Rixheim, Frankreich am 05.-06.01.2019
Platzierung bei den Rennen, 2.-3.-4. Und 8. Platz.
Baden-Württembergische Hallenmeisterschaft in Bernhausen am 20.02.2019
4. Platz
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Vorderes Mittelfeld
Im Löwencup der Süddeutschen Rennserie für Kinder und Jugendliche steht Cliff zurzeit nach nun 8 Rennveranstaltungen von 10, (der Rest wird erst im Herbst ausgefahren) auf dem Platz 3 der Gesamtwertung.
Beim Schweizer Nachwuchscup, der vergleichbar mit unserem Löwencup ist erreichte er den Platz 2.

Jason Kowolik, Aach

Schüler C
Internationale Hallenmeisterschaft in Rixheim, Frankreich am 05.-06.01.2019
Platzierung bei den Rennen, 1.-2.-3.- und 6. Platz.
Baden-Württembergische Hallenmeisterschaft in Bernhausen am 20.02.2019
3. Platz (Bronce)
Süddeutsche Meisterschaft in Groß-Gerau am 19.05.2019
Platz 5
Im Löwencup der Süddeutschen Rennserie für Kinder und Jugendliche steht Jason zurzeit nach nun 8 Rennveranstaltungen von 10, (der Rest wird erst im Herbst ausgefahren) auf dem Platz 2 der Gesamtwertung.
Beim Schweizer Nachwuchscup, der vergleichbar mit unserem Löwencup ist erreichte er den Platz 1.


Trainier Detlef Casper

Alle diese hervorragenden Leistungen wären nicht möglich gewesen ohne  Trainer Detlef Casper, der immer für seine Schützlinge da ist und das über Jahre  hinweg und mit ihnen jubelt und sie auch tröstet, wenn es mal nicht so gut läuft.

Er hat Selina und auch Pia an die Weltspitze herangeführt und vielleicht auch bald die  jüngeren Rennfahrer im Verein.

Ebenso engagiert er sich beim Breitensport mit den vielen Kindern beim  Kindertraining, die keine Rennambitionen haben, sie sind genauso gut bei  ihm aufgehoben und haben Spaß beim Inliner fahren.


  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK