Industrie- und Gewerbegebiet DANUVIA81
Frau
Bernadette Maier
07704 807-55
07704 807-7055
E-Mail senden / anzeigen

danuvia81 West 1. Abschnitt

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs
"DANUVIA81 West, 1. Abschnitt“, Gemarkung Geisingen

 
Der Gemeinderat der Stadt Geisingen hat am 05. Mai 2020 in öffentlicher Sitzung den Entwurf des Bebauungsplans "DANUVIA81 West, 1. Abschnitt", Gemarkung Geisingen gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich auszulegen. Des Weiteren hat der Gemeinderat beschlossen, zur Durchführung baugestalterischen Maßnahmen gemäß § 74 Landesbauordnung (LBO) Örtliche Bauvorschriften für das Gebiet "DANUVIA81 West, 1. Abschnitt" zu erlassen.
 
Der Planbereich ist in folgendem Kartenausschnitt dargestellt. Maßgebend ist der Lageplan vom 20.04.2020.

Bebauungsplan DANUVIA81 - West 1. Abschnitt Lageplan

Der Entwurf des Bebauungsplans wird mit Begründung (und Grünordnungsplan) vom 25. Mai 2020 bis einschließlich 26. Juni 2020 beim Bauamt der Stadt Geisingen – Außenstelle Hauptstraße 15, 78187 Geisingen Montag bis Freitag, vormittags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr, Montag bis Mittwoch, nachmittags von 14.00 bis 16.00 Uhr und Donnerstag, nachmittags von 14.00 bis 18.00 Uhr öffentlich ausgelegt.
Die Einsichtnahme in die ausgelegten Planunterlagen kann derzeit nur nach vorheriger terminlicher Absprache mit dem Bauamt unter der Telefonnummer 07701/807-55 oder per Email an b.maier@geisingen.de erfolgen.
 
Bestandteil der ausgelegten Unterlagen sind auch die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen. Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar: Umweltbericht mit Plausibilisierung Ausgleichsumfang, Bestandsplan, Grünordnungsplan, Externen Ausgleichsmaßnahmen, Artenschutzrechtlicher Beurteilung und Schalltechnischer Untersuchung.
 
Während der Auslegungsfrist können – schriftlich, per Email oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Stadtverwaltung Geisingen, Außenstelle Bauamt, Hauptstraße 15, 78187 Geisingen abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.
 
Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.
 
Geisingen, den 13. Mai 2020

gez. Martin Numberger
Bürgermeister

  • Stadt Geisingen
  • Hauptstrasse 36
  • 78187 Geisingen
  • Telefon: 07704 807-0
  • Fax: 07704 807-32
  • info@geisingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK